Unternehmen Ob Existenzgründer, Ein-Personen-Unternehmen, Mittelstandsunternehmen oder Großkonzern. Auch jedes Unternehmen, jeder Inhaber, jeder leitende Angestellte, jeder einzelne Mitarbeitern vom Praktikanten zum Vorstandsvorsitzender, jeder ist ebenso Teil von verschiedenen “Systemen”. Und jeder, bedingungslos jeder, handelt auch in seiner Position, beeinflusst von seinen ganz persönlichen, privaten Erfahrungen, Gefühlen, Themen, Glaubenssätzen, Verhaltensmustern. Und auch im Unternehmen gilt: jeder, mit dem wir etwas zu tun haben, unabhängig von Position und Rang, sowie jede Situation, mit der wir etwas zu tun haben, “spiegelt” uns ganz genau, was in uns bewusst oder unbewusst wirkt. Also zeigt auch Erfolg/Misserfolg, Gewinn/Verlust, Teamarbeit, Verantwortung, selbsttändiges Arbeiten, Mobbing und mehr ganz deutlich, die unbewussten Gefühle, Glaubenssätze und Muster aller beteiligten an. Das wird in meinen Coachings berücksichtigt, um auf allen Ebenen eine neue Ordnung herzustellen. Verändert ein Systemmitglied etwas in seinen eigenen unbewussten Gefühlen, Glaubenssätzen und Muster beieinflusst das auch automatisch die anderen Mitgliedern. Coaching bedeutet für mich auch: ich bin der Experte für das Transportmittel und Du bist das Experte für das Produkt. Das Transportmittel dabei sind für mich meine Werkzeuge, die Dich dabei unterstützen, das Unbewusste in Dir, was da im Unternehmen wirkt, zu erkennen und zuerst in Dir eine Neuordnung herzustellen, um die Neuordnung im Unternehmen herzustellen. Meine “Werkzeuge”, insbesondere auch “Aufstellungen” eignen sich ebenso für Lösung von Problemen oder Konflikten wie für - Nachfolgeregelungen - Besetzung von Stellen, wer ist die ideale Person - Überprüfung von Preisen am Markt - Überprüfung von Produkten, gibt es Interessenten - Entscheidungen - Ziele festlegen - neue Strukturen schaffen und mehr Auch für ein Unternehmenscoaching nutze ich alle meine zur Verfügung stehende Werkzeuge, je nachdem, was individuell gerade gebraucht oder gewünscht wird.