Coaching Das Wort “Coach” hat seinen Ursprung in dem ungarischen Ort Kocs, in dem im Mittelalter gefederte Kutschen gebaut wurden. In Europa angekommen wurde es Coche genannt. Irgendwann begannen englische Studenten ihre Tutoren als Coach zu bezeichnen, weil diese Tutoren/Coaches (im übertragenen Sinne) für die Studenten ein Fortbewegungsmittel waren, um die Studenten erfolgreich durch das Studium zu befördern. Coaching ist also ein “Fortbewegungsmittel” auf Deinem Lebensweg. Wenn Du selber nicht oder nur beschwerlich voran kommst: steig in die Kutsche “Coaching” ein und erleichtere Dir damit das Vorankommen auf Deinem Weg. Als Coach bin ich sozusagen Dein Reiseleiter: ich zeige Dir Sehenswürdigkeiten, schöne und geheimnisvolle Orte und Du entdeckst dadurch in Dir neue Blickwinkel und Erkenntnisse. Als Coach gehe ich davon aus, dass Du die für Dich optimale Lösung zu jedem Problem bereits in Dir trägst, sie nur in Dir versteckt ist. Ich unterstütze Dich lösungsorientiert dabei, sie zu entdecken, zu entwickeln und zu verwirklichen. Neue Blickwinkel verschaffen Dir neue Lösungsansätze. Hast Du schon einmal die Rinde eines Baumstamms ganz aus der Nähe betrachtet? Bist um den Baum herum gegangen und hast ganz genau von allen Seiten geschaut? Es ist Rinde an einem Baumstamm und doch sieht sie von verschiedenen Standpunkten betrachtet immer anders aus. Mal fällt Licht drauf und mal Schatten und schon verändert sich das Aussehen. Mal ist sie vielleicht mit Moos bewachsen, mal eher feucht, mal eher trocken, vielleicht gibt es auch hier und da die ein oder andere Macke. “Probleme sind Lösungen in Arbeitskleidung” Das bedeutet, egal wie aussichtslos etwas scheint, zu jedem Problem gibt es schon eine Lösung in Dir. Auch wenn Du sie nicht erkennst. Wir alle neigen dazu, immer nur von einer Seite auf den “Baumstamm/ die Rinde” unseres Problems zu schauen. Dadurch erkennen wir gar nicht die vielen Lösungsmöglichkeiten, die in dem Problem noch versteckt sichtbar sind. Integratives und Systemisches Coaching Als Fortbewegungsmittel nutze ich “integrativ“ einen großen Blumenstrauß an Methoden, Techniken und Übungen, um ganz individuell auf Dich einzugehen. Ich arbeite dabei mit “systemischem” Hintergrund. Mentales Coaching Durch Entspannungstechniken, Visualisierungen, Innenreisen werden die Entwicklungsprozesse mental unterstützt. Spirituelles Coaching Mit  Intuition, Hellfühligkeit, Eingaben aus der geistigen Welt und mehr unterstütze ich Dich auch medial auf Deinem ganz persönlichen Weg.